News

05.07.2018

Schüler der Berufsschule Illertissen bauen Rennautos

Die 10. Klassen der Berufsschule Illertissen haben am Wettbewerb "Formel 1 in der Schule" teilgenommen. In einem Team waren auch unsere Azubis Simon, Alex und Luca. Die Gruppe hat mit ihrem Rennauto den 1. Platz für Geschwindigkeit und dem 2. Platz für das Design belegt. Wir gratulieren euch!

Alle Teams haben in drei Monaten ein Rennauto konstruiert und gebaut. Beim Gewicht und der Größe gab es Vorgaben und der Antrieb funktioniert bei jedem Fahrzeug über eine kleine Gaskartusche.

Der Veranstalter des Wettbewerbs ist die gemeinnützige GmbH „Formel 1 in der Schule“ und möchte junge Menschen an technische Berufe heranführen.

Zum Zeitungsartikel

Pressemitteilung
02.07.2018

Wieland kündigt weitere Investitionen an, um die Wachstumspläne seiner Kälte-Klima-Kunden mit einer Kapazitätserweiterung in Nordamerika zu begleiten

Im Rahmen seiner globalen Wachstumsstrategie wird Wieland in den nächsten 12 Monaten 20 Mio. USD in das Geschäft für Hochleistungsrippenrohre in Wheeling (Chicago), IL, investieren. Eine neue, hochmoderne Produktionsstätte wird neben dem bisherigen Betrieb die Produktionskapazität von Wieland für Hochleistungsrohre in den USA verdoppeln. Mit der neuen Fertigung, die bis zum Frühjahr 2019 fertig gestellt sein soll, kann Wieland die gesamte Nachfrage und das erwartete Wachstum seiner Partner in der HVAC-Industrie und verwandten Marktsegmenten in Nordamerika bedienen.

Mehr erfahren
27.06.2018

Daumen drücken für die Mannschaft - Wieland Rohre in der Kazan Arena

Bald geht es für die deutsche Elf um das Weiterkommen bei der Fußballweltmeisterschaft! Am heutigen Austragungsort, der Kazan Arena, sorgen Wieland Industrierohre für ein angenehmes Klima bei rund 30°C Außentemperatur.

26.06.2018

Wie ist es im Ausland zu studieren?

Zeit im Ausland verbringen und in fremde Kulturen eintauchen heißt, dass du viel über die Welt, andere Länder, Menschen und auch über dich lernst.

Wenn du gerade überlegst, ob das was für dich wäre. Schau doch einfach mal auf die Webseite www.studieren-weltweit.de. Hier schreiben Studierende über ihre Erfahrungen. Ab Juli gibt's neue Geschichten.

21.06.2018

Besuch vom Ulmer Oberbürgermeister Herrn Czisch

Unser CEO Dr. Erwin Mayr, unser technischer Vorstand Ulrich Altstetter und der Leiter Engineered Products Roman Vorndran zeigten Herrn Czisch die Fertigung von Engineered Products und vertieften mit ihm das Zukunftsthema eMobility.

Als gefragter Partner der Automobilbranche betreut Wieland die Kunden von der Entwicklung bis zur Serienfertigung – auch für Bauteile der eMobilität! Neben diesen Marktthemen wurden mit dem Oberbürgermeister auch Standortfragen angesprochen.

7
/
9