Manuel

Qualitätsmanagement - Gleitelemente und Systembauteile

Studienrichtung/-ort: Wirtschaftsingeneurwesen an der Hochschule Ulm/Neu-Ulm

Darum habe ich mich für ein Praktikum bei Wieland entschieden

Wieland ist ein großes, weltweit agierendes Unternehmen, das seinen Hauptsitz in meiner Heimat hat. Deswegen und weil ich bereits als Ferienarbeiter in der Produktion die vielseitigen Anwendungsgebiete der Produkte kennen lernen durfte, habe ich mich für ein Praktikum beworben.

Mein Einstieg bei Wieland war

sehr gut. Ich wurde von Anfang an als vollwertiges Mitglied in die Abteilung integriert. Dank des tollen Teams fiel es mir sehr leicht mich zurecht zu finden und meine Aufgaben zu erledigen.

Das sind meine Aufgaben bei Wieland

Ich habe bei der Einführung der Software für ein integriertes Managementsystem in der Produktion mitgearbeitet. Dafür habe ich ein Konzept für die Darstellung der Dokumente und Prozessabläufe innerhalb der Produktion erarbeitet.

Außerdem war ich für die Ausarbeitung von Standardtexten für Qualitätssicherungsvereinbarungen zuständig. In diesen wird zwischen dem Kunden und Wieland festgehalten, wie die angestrebten Qualitätsziele für die jeweiligen Produkte erreicht werden sollen. Das sind z.B. technische und organisatorische Rahmenbedingungen und Prozessdetails. Zusätzlich habe ich die Kollegen des Qualitätsmanagements bei der täglichen Arbeit unterstützt.

Wieland ist für mich

familiär - innovativ - vielseitig

Das war mein bisheriges Highlight

Mein Highlight war die Fertigstellung des Konzepts für das integrierte Managementsystem. Es ist für Wieland ein großer Fortschritt, da es den Mitarbeitern in der Produktion einen wesentlich besseren Überblick zu ihren Prozessen und einen schnelleren Zugriff auf Dokumente gibt. Bei dem Projekt konnte ich meine Ideen einbringen, umsetzen und zu etwas beitragen, das in den kommenden Jahren von den Mitarbeitern verwendet wird.

Darum kann ich ein Praktikum bei Wieland empfehlen

Während meines Praktikums wurde ich sehr gut in das Team integriert. Bei Fragen standen mir alle Kollegen immer hilfsbereit zur Seite. Außerdem habe ich vielseitige Einblicke in die verschiedenen Tätigkeitsbereiche des Unternehmens erhalten und konnte wichtige Kenntnisse für mein späteres Berufsleben sammeln.